Suchergebnisse für "Ulcus"

226 Suchergebnisse

Ulcus molle, follikuläres Dermatologie
Ulcus molle, follikuläres Gehe zu Ulcus molle folliculare
Ulcus molle serpiginosum A57.x Dermatologie
Ulcus molle serpiginosum Definition Seltene, bogig begrenzte Form des Ulcus molle mit rascher Ausdehnung...
Ulcus molle, transitorisches A57.x Dermatologie
Ulcus molle, transitorisches Definition Kleines flüchtiges Ulcus molle mit ansonsten regulärem Krankheits...
Ulcus phagedaenicum A51.2 Gefäßmedizin
Ulcus phagedaenicum Definition Nekrotischer Primäraffekt bei der Syphilis, s.a.u. Ulcus durum.
Ulcus pseudovenerium N76.6 Dermatologie
Ulcus pseudovenerium Definition Ursprüngliche Bezeichnung von Lipschütz für das später von ihm umbenannte...
Ulcus tropicum L98.44 Dermatologie
Ulcus tropicum Definition Wahrscheinlich Sonderform der Ekthyma. Die chronische Infektionskrankheit tritt...
Ulcus varicosum Gefäßmedizin
Ulcus varicosum Gehe zu Ulcus cruris venosum
Ulcus venosum Gefäßmedizin
Ulcus venosum Gehe zu Ulcus cruris venosum
Ulcus cruris traumaticum L98.4 Gefäßmedizin
Ulcus cruris traumaticum Definition Unterschenkelgeschwür nach physikalischem oder chemischem Trauma. The...
Ulcus gangraenosum Dermatologie
Ulcus gangraenosum Gehe zu Gangraena acuta genitalium
Ulcus lymphogranulomatosus Dermatologie
Ulcus lymphogranulomatosus Gehe zu Lymphogranulomatose, maligne
Ulcus rodens Dermatologie
Ulcus rodens Gehe zu Basalzellkarzinom, ulzeriertes
Ulcus terebrans Dermatologie
Ulcus terebrans Gehe zu Basalzellkarzinom, destruierendes
Ulcus trophoneuroticum Dermatologie
Ulcus trophoneuroticum Gehe zu Malum perforans Nasenflügelgeschwür, trophoneurotisches
Basalzellkarzinom ulzeriertes C44.L Dermatologie
Ulcus rodens; Ulcus terebrans
Basalzellkarzinom destruierendes C44.L Dermatologie
Epithelioma basocellulare terebrans; Ulcus terebrans
...tstehen oberflächliche, polyzyklisch begrenzte Ulzera, tatsächlich exulzerierte Basalzellkarzinome (Ulcus rodens). Bei Wachstum in die Tiefe können vitale Strukturen erfasst werden. Dieser "bohrende" Typ,...
Ulkus der Haut (Übersicht) L98.4 Dermatologie
Geschwür; Hautgeschwür; Hautulkus; Ulcer; Ulcus; Ulzeration
...Narbe. Ein Ulkus sollte durch Größenangabe, durch Beschreibung von Dauer, Tiefe, Lokalisation (z.B. Ulcus cruris), Oberfläche (z.B. eitrig belegt), Randbeschaffenheit und ggf. Ätiologie (z.B. Ulcus cruris...
Hodgkin-Lymphom C81.9 Dermatologie
...rbus Paltauf Steinberg; Morbus Paltauf-Steinberg; Ulcus lymphogranulomatosus
...rende, bräunliche bis livid-rote, kutan-subkutane Knötchen. Neigung zu nekrotisierender Ulzeration: Ulcus lymphogranulomatosus, vor allem an Rumpf, Unterbauch, Inguinal- und Oberschenkelregion sowie Kopf....
Nasenflügelgeschwür trophoneurotisches T88.8 Dermatologie
...rophic syndrome; Trigeminus-Syndrom neurotrophes; Ulcus trophoneuroticum; Ulkus neurotrophisches bei neur...
...ie periulzeröse Haut ist hyp-oder anästhetisch. Differentialdiagnose Ulzeriertes Basalzellkarzinom (Ulcus rodens) kutane Leishmaniose Artefakt Herpes simplex-Infektion Therapie Durch Dysästhesien und Krust...
Wunde chronische Gefäßmedizin
chronische Wunde; Ulcus chronisches
...le. Kontaktsensibilisierungen (Typ-IV-Sensibilisierungen). In einer Patientengruppe mit chronischem Ulcus cruris zeigten sich folgende Kontaktsensibilsierungen (Stand 2015): Perubalsam (14,8%) Duftstoff-Mi...
Fournier-Gangrän N49.8 Dermatologie
...acuta genitalium; Genitalgangrän akute ulzeröse; Ulcus gangraenosum
Malum perforans L98.4 Dermatologie
...phische Ulzerationen; perforierende Ulzerationen; Ulcus trophoneuroticum; Ulzera anästhetische; Ulzeratio...
Zytomegalie-Ulkus B25.9 Dermatologie
Cytomegalie-ulcus
Chronisch-venöse Insuffizienz (Übersicht) I87.2 Gefäßmedizin
...e, Hämosiderose, Dermatosklerose, Lipodermatosklerose, Atrophie blanche, Stauungsekzem Stadium III: Ulcus cruris (floride oder abeheilt) Vorkommen/Epidemiologie Prävalenz in der Allgemeinbevölkerung liegt...
Syphilis (Übersicht) A53.9 Dermatologie
...es sattroten, wenig schmerzenden Knötchens als Zeichen der Primärinfektion. Das Knötchen ulzeriert (Ulcus durum) zwischen dem 18. und 30 Tag nach der Infektion. Schmerzlose Schwellung der regionären Lymphk...