Fachbereich Gefäßmedizin

Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Einer der bekanntesten deutschen Dermatologen mit jahrzehntelanger Expertise in der klinischen Dermatologie. Emeritierter Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität-Bochum, Autor von mehr als 30 Fachbüchern und mehr als 700 wissenschaftlichen Publikationen.

Wissenschaftlicher Beirat

  • Prof. Dr. Eberhard Rabe, Bonn
  • Prof. Dr. Tobias Görge, Münster
  • PD Dr. Birgit Kahle, Lübeck
  • Prof. Dr. Joachim Dissemond
  • Prof. Dr. Knut Kröger, Krefeld
  • Prof. Dr. Achim Mumme, Bochum
1.540
Artikel
5.584
Abschnitte
590
Bilder

Aktuelles aus dem Fachbereich Gefäßmedizin

Neuester Eintrag im Fachbereich Gefäßmedizin:

Arterielle Verschlusskrankheit Periphere

Arterielle Verschlusskrankheit Periphere Definition Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) bezeichnet eine Einschränkung der Durchblutung der die Extremitäten versorgenden Arterien bzw. seltener der Aorta. Dies kann graduell (durch eine Stenose) oder komplett (Okklusion) sein. In etw...

Zum Artikel