Leukonychia striata L60.8

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Co-Autor: Michael Hambardzumyan

Alle Autoren dieses Artikels

Zuletzt aktualisiert am: 16.09.2019

This article in english

Definition

Leukonychie mit unterschiedlich breiten, weißen Querstreifen im Nagel. Beginn an der Lunula, Vorwachsen über den Nagel. S.a.u. Meessche Querbänder.

Ätiopathogenese

Es werden Manikürschäden, Säureverätzungen, Thallium- und Arsenintoxikation, schwere Schädel-Hirn-Traumen vermutet. Die weiße Längsstreifen vom proximalen Nagelwall bis zum freien  Nagelende kommen typischerweise bei Morbus Darier und M. Hailey-Hailey, aber auch isoliert vor.

Therapie

Meiden der auslösenden Faktoren.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Bryer-Ash M et al. (1981)  A case of leuconychia striata with severe erythema multiforme. Clin Exp Dermatol 6:565-5
  2. Kostaki D et al. (2014) Longitudinal leuconychia striata: is it a common sign in Hailey-Hailey and Darier disease? J Eur Acad Dermatol Venereol 28:126-127

Verweisende Artikel (3)

Leukonychie; Meessche Querbänder; PLCD1;

Weiterführende Artikel (2)

Leukonychie; Meessche Querbänder;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 16.09.2019