Transthyretin-Amyloidose E85.9

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren dieses Artikels

Zuletzt aktualisiert am: 23.07.2018

This article in english

Synonym(e)

Amyloidose vom Transthyretintyp; ATTR-Amyloidose; Transthyretinamyloidose; Transthyretin Amyloidose; Transthyretin Amyloidosis

Definition

Seltene, meist hereditäre, frühmanifestierte, aber auch erworbene, spätmanifestierte systemische Amyloidose mit Beteiligung mehrerer Organsysteme, die durch die Ablagerung des durch Hepatozyten produzierten Transthyretin-Amyloids in peripheren Nerven und in der Herzmuskulatur (seltener Haut) gekennzeichnet ist.   S.a. Amyloidose systemische.

Vorkommen/Epidemiologie

Zu den Transthyretin-Amyloidosen gehören die schon frühzeitig auftretende (ab dem 20. Lebensjahr)  „familiäre Amyloidpolyneuropathie“ (FAP) oder die Amyloid-induzierte Kardiomyopathie (FAC) sowie die spätmanifestierte (ab dem 60. Lebensjahr) durch eine Kardiomyopathie auffällige nicht-familiäre „senile systemische Amyloidose" (SSA).

Ätiopathogenese

Mehr als 100 Mutationen im Transthyretin-Gen (TTR-Gen) sind bekannt geworden und sind mit der autosomal dominanten Form der Erkrankung assoziiert. Die häufigste Mutation assoziiert mit der familiären Amyloidpolyneuropathie ist die V30M-Mutation. Das in versch. Organen abgelagerte (und nicht abbaubare) pathologisch mutierte Amyloid vom Transthyretintyp kann mit entzündlichen oder degenerativen Prozessen  (Karpaltunnelsyndrom, intestinale chronische Entzündungen) aber auch mit Malignomen assoziiert sein (Blasentumore, Prostatakarzinom).   

Klinisches Bild

S. u.  Amyloidose

Diagnose

Zur Diagnose der Transthyretin-Amyloidose gehören ein klinischer/pathologischer Befund, der Nachweis von Amyloid (histochemischer Nachweis mit Kongorot), die Identifizierung von Transthyretin als Hauptkomponente des Amyloids (Immunhistochemie) und der Nachweis bzw. Ausschluss einer amyloidogenen Mutation im Transthyretin-Gen (Gen-Name TTR).  

Therapie

Neuere Therapieoptionen zur Unterdrückung der Transthyretin-Produktion sind mittels RNA-Interferenz (RNAi) gegeben.  

Hinweis(e)

Der Nachweis des Amyloids kann bei den systemischen Transthyretinamyloidosen bioptisch durch Rektumbiopsie oder durch eine Hautbiopsie (nur aus läsionaler Haut) erfolgen. (Bemerkung: Das gewonnene Material sollte Gefäße/Nerven enthalten).

Der Nachweis/Ausschluss einer Mutation im Transthyretin kann durch DNA-Analyse von Exon 2-4 erfolgen (Exon 1 enthält keine amyloidogenen Mutationen).

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Coelho T et al. (2013) Safety and efficacy of RNAi therapy for transthyrethin amyloidosis. N Engl J Med 368: 819-829
  2. Ferreira AC et al. (2012) Familial amyloidotic polineuropathy and systemic lupus. Lupus 21:1455-1458
  3. Hagenacker T et al. (2014) First report of a rare mutation in a Polish patient with painful late-onset transthyretin amyloidosis. J Neurol Sci 346:331-332
  4. Harkany Tet al. (2002) Cutaneous lymphatic amyloid deposits in "Hungarian-type" familial transthyretin amyloidosis: a case report. Br J Dermatol 146:674-679
  5. Jimenez-Zepeda VH et al. (2014) A novel transthyretin variant p.H110D (H90D) as a cause of familial amyloid polyneuropathy in a large Irish kindred. Amyloid 28:1-5
  6. Maia LF et al (2014) CNS involvement in V30M transthyretin amyloidosis: clinical, neuropathological and biochemical findings. J Neurol Neurosurg Psychiatry.  doi: 10.1136/jnnp-2014-308107
  7. Magy N et al. (2003)  A transthyretin mutation (Tyr78Phe) associated with peripheral neuropathy, carpal tunnel syndrome and skin amyloidosis. Amyloid 10:29-33
  8. Sikora JL et al. (2014) Genetic variation of the transthyretin gene in wild-type transthyretin amyloidosis (ATTRwt). Hum Genet PubMed PMID: 25367359
  9. Yagi H et al. (2014) A representative case of hereditary transthyretin amyloidosis complicated by intramyocardial hemorrhage. Amyloid 27:1-3 .

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 23.07.2018