Lymphoedema tarda I89.0

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

This article in english

Definition

Sporadisches, sich nach dem 35. Lebensjahr manifestierendes primäres Lymphödem, bei dem es durch sekundäre Faktoren zu einer Manifestation eines vorher latenten primären Lymphödems kommt.

Ätiopathogenese

Diskutiert werden eine Lymphangiosklerose, geringfügige Traumen und entzündliche Veränderungen.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Huth F (1983) General Pathology of the lymphvascular System. In: Lymphangiology. Schattauer, Stuttgart New York, S. 215

Weiterführende Artikel (1)

Lymphödem (Übersicht);

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016